Erstes Saisonspiel 2019/2020 – Erste Niederlage

 

Das Spiel am 14.09.2019 war der Auftakt für die Saison 2019/2020 der 2. Frauenmannschaft. Am Ende des Spiels ein für unser Team schlechter Auftakt. 

Das Team um Trainerin Jule Wille hat sich durch Neuzugänge und Abgänge verändert. Jedoch ist diese Mannschaftsveränderung nicht der Grund für die Niederlage gewesen. Dem HSV Falkensee 04 II ist es von Beginn des Spiels an gelungen, die Partie zu bestimmen. Das erste Tor fiel nach 02:25 Minuten und diese Führung wurde durch die gegnerische Mannschaft bis zum Schlusspfiff kontinuierlich ausgebaut. Erst nach über acht Minuten beim Spielstand von 0:4, ist es Franziska Biebeler gelungen, das 1. Tor für das Werderaner Team zu erzielen. Zudem ist es der 2. Frauenmannschaft nicht gelungen als geschlossenes Team in der Abwehr sowie im Angriff zu agieren. Einzelaktionen bestimmten das Spielgeschehen, ebenso wie fehlende gezielte Torwürfe haben diese Partie geprägt.

Trainerin Wille zieht folgendes Fazit: „Aus Niederlagen bzw. Fehlern lernt es sich am besten! Wir haben ein junges Team, dass noch sehr viel lernen muss.“

 

Am kommenden Sonntag, den 22.09.2019 trifft das Team der 2. Frauenmannschaft auswärts auf den SV Blau-Weiß Wusterwitz. Anpfiff ist um 15:00 Uhr.

 

Es spielten für Werder: Lochotzke, C. (1); Biebeler, F. (1); Albrecht, A.; Lochotzke, M.; Hantke, M.; Klapper, I. (2); Dräger, M. (3); Goebel, J.; Fröhlich, V. (4/1); Geist, L. (1); Müller, S. 

 

Text: H.-J. Lochotzke